AKADEMISCHE MARKETINGGESELLSCHAFT E.V.

Dialog zwischen Wissenschaft, Forschung und Praxis

Erfahren Sie mehrKontaktieren Sie uns

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER INTERNETSEITE DER AKADEMISCHEN MARKETINGGESELLSCHAFT E.V.

Auf diesen Seiten finden Sie Wissenswertes zu aktuellen Ereignissen in unserem Verein, zu unseren Zielen und Aktivitäten, unseren Mitgliedern, dem jährlich verliehenen Marketingpreis und unseren Veröffentlichungen.

A short introduction of our association in English is provided in this factsheet.

VEREIN

Unser Ziel ist die Förderung des Dialogs zwischen Wissenschaft, Forschung und Praxis

Die Akademische Marketinggesellschaft e.V. wurde am 4. Februar 2006 in Piesendorf (Österreich) mit dem Ziel gegründet, die Wissenschaft, Forschung und Bildung am SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing an der HHL Leipzig Graduate School of Management zu fördern. Zudem stellt sie eine Plattform für den fachlichen, wissenschaftlichen und persönlichen Austausch der aktuellen und ehemaligen Doktoranden des Lehrstuhls sowie verbundener Personen und Organisationen dar. Vom Selbstverständnis sehen wir uns der anwendungsorientierten Marketingforschung und dem Wissenstransfer und Austausch zwischen Forschung und Praxis verpflichtet.

ZIELSTELLUNG


  • Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Forschungsprojekte
  • Vergabe von Forschungsaufträgen
  • Verbreitung von Forschungsergebnissen
  • Auslobung von Auszeichnungen, Leistungsstipendien u.a. für herausragende Nachwuchswissenschaftler und abgeschlossene Publikationen
  • Vergabe von Wissenschaftsstipendien für Fachpublikationen und Konferenzen
  • Zusammenarbeiten mit anderen Hochschulen, Organisationen und Personen

VEREINSVORSTAND


  • Prof. Dr. Oliver Klante
    (Vorstandsvorsitzender)
  • Prof. Dr. Elmar Günther
    (Stellv. Vorstandsvorsitzender)
  • Rico Bornschein
    (Schatzmeister/Geschäftsführer)
  • Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg
    (1. Beisitzer)
  • Dr. Gunther Greven
    (2. Beisitzer)

MITGLIEDSCHAFT


Ordentliche Mitglieder sind aktuelle und ehemalige Doktoranden des SVI-Stiftungslehrstuhls für Marketing an der HHL Leipzig Graduate School of Management sowie der Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg.

MITGLIEDER


Prof. Dr. Carsten Bartsch / Christina Beyer / Dr. Eva Böttger / Rico Bornschein / Dr. Anja Buerke / Dr. Bodo Coldewey / Dr. Oliver Ehrlich / Dr. Marcel Engh / Dr. Beatrice Ermer / Dr. Lars Fiedler / Dr. Tjark Freundt / Dr. Andreas Fuchs / Dr. Felix von Grega / Dr. Gunther Greven / Prof. Dr. Elmar Günther / Michaela Hausmann / Dr. Steffen Hermann / Dr. Axel Hesse / Dr. Anna Heszler / Dr. Annette-Louise Hirmer / Dr. Anna Holzner / Nadine Horbas / Jörg Hübner / Dr. Evelyn Kästner / Iphigenie Kiefer / Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg / Prof. Dr. Oliver Klante / Alexander Kolano / Kristin Kramer / Dr. Peggy Kreller / Katharina Kurze / Dr. Alexander Lorbeer / Dr. Jenny Müller / Christin Oechsle-Neumann / Prof. Dr. Jochen Panzer / Pater Dr. Dr. Justinus Pech OCist / Dr. Silko Pfeil / Prof. Dr. Christina Ravens / Prof. Dr. Kathrin Reger-Wagner / Dr. Nico Reiner / Dr. Gerd Robertz / Dr. Manuel Roj / Katja Rudolph / Marcus Saber / Dr. Andres Scharff / Dr. Marc Schumacher / Dr. Birgit Sponheuer / Prof. Dr. Christiane Springer / Jens Stach / Dr. Barbara Stahl / Dr. Isabel Staufer / Erich Süß / Dr. Thorsten Tham / Prof. Dr. Kai Thürbach / Mart Verhoog / Dr. Kai Weinrich / Dr. Dirk Weiss / Dr. Martin Wiedmann / Dr. Stefan Wriggers

SVI-STIFTUNGSLEHRSTUHL FÜR MARKETING,

insbes. E-Commerce und Crossmediales Management

Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg ist seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Marketing Management an der HHL Leipzig Graduate School of Management – Deutschlands ältester betriebswirtschaftlichen Hochschule. Sein Lehrstuhl wird seit 2013 durch das Siegfried Vögele Institut, einem Tochterunternehmen der Deutsche Post AG, gefördert und trägt seither die Widmung SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing, insbesondere E-Commerce und Crossmediales Management. Der Lehrstuhlinhaber, Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg, legt in der Lehre neben der Vermittlung von Fachwissen insbesondere auch Wert auf die Schulung systematischer Problemlösungsfähigkeiten sowie analytischer und sozialer Kompetenzen. Neueste am Lehrstuhl erarbeitete Forschungserkenntnisse fließen ebenso kontinuierlich in die Lehre, die auf den drei Grundpfeilern exzellentes Fachwissen, relevanter Praxisbezug sowie Teamarbeit und Kommunikation beruht, mit ein. Unterstützt wird der Lehrstuhlinhaber dabei von einem fachlich ausgezeichneten und engagierten Team, dem es aufgrund seines hervorragenden akademischen Leistungsprofils und seiner in Wissenschaft und Wirtschaftspraxis international gesammelten Erfahrungen tagtäglich aufs Neue gelingt, diese beiden Pole ganz selbstverständlich miteinander zu verbinden. Neben einer sehr fokussierten und auf Synergienutzung ausgerichteten Forschung, bringt der Lehrstuhl sein umfangreiches Expertenwissen in gemeinsam mit Unternehmen bzw. Institutionen durchgeführten Projekten ein. Darüber hinaus zählen auch das Publizieren, die Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen, Gutachtertätigkeiten und die Mitwirkung in zahlreichen Expertengremien zu seinem umfangreichen Aufgaben- und Leistungsspektrum.

Weiterführende Informationen zum SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing können Sie der Broschüre entnehmen.

VERANSTALTUNGEN

Zwei Mal im Jahr treffen sich die Vereinsmitglieder, um den beruflichen, wissenschaftlichen, aber auch persönlichen Dialog zu suchen und zu pflegen und um sich zu aktuellen Marketingfragestellungen auszutauschen. Diese Events, die je nachdem wann sie stattfinden, als Sommer- oder Winterevents bezeichnet werden, finden immer in Kombination mit einem Doktorandenseminar des SVI-Stiftungslehrstuhls für Marketing statt.

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN


Winterevent 2006 in Piesendorf (Österreich) / Sommerevent 2006 in Leipzig / Winterevent 2007 in Bad Kohlgrub / Sommerevent 2007 in Hamburg / Winterevent 2008 in Mühlbach am Hochkönig (Österreich) / Sommerevent 2008 in Stuttgart / Winterevent 2009 in Rom (Italien) / Sommerevent 2009 in Leipzig / Winterevent 2010 in Oberwiesenthal / Sommerevent 2010 in Bad Neuenahr-Ahrweiler / Winterevent 2011 in Mühlbach am Hochkönig (Österreich) / Sommerevent 2011 in Leipzig / Winterevent 2012 in Grainau / Sommerevent 2012 in München / Winterevent 2013 in Wörgl (Österreich) / Sommerevent 2013 in Leipzig / Winterevent 2014 in Oberstdorf / Sommerevent 2014 in Rom (Italien) / Winterevent 2015 in Garmisch-Partenkirchen / Sommerevent 2015 in Leipzig / Winterevent 2016 in Oberstdorf / Sommerevent 2016 in Freyburg (Unstrut)

MARKETINGPREIS

Der Marketingpreis der Akademischen Marketinggesellschaft e.V. wurde Anfang des Jahres 2007 ins Leben gerufen. Mit der jährlich, im Rahmen der Graduierungsfeier an der HHL Leipzig Graduate School of Management, stattfindenden Verleihung des Preises, trägt der gemeinnützige Verein seinem Ziel, Forschung und Lehre am SVI-Stiftungslehrstuhl zu fördern und zu unterstützen, Rechnung. Der mit insgesamt 500 € dotierte Preis wird an die herausragendste Marketingstudentin bzw. den herausragendsten Marketingstudenten eines Jahrgangs verliehen. Der Preis setzt sich zusammen aus einem Preisgeld sowie einem Büchergutschein.

 

BISHERIGE PREISTRÄGER

2016 Dominik Müller (M.Sc.12)

2015 Sören Jeßen (M.Sc.9)

2014 Isabel Willems (M.Sc.8)

2012 Tobias Rappers (M.Sc.5)

2011 Svenja Klups (M.Sc.4)

2010 Fatima El-Khatib (M10)

2009 Erik Hille (M.Sc.2)

2008 Alexander Knauer (K21)

2007 Gunther Greven (K19), Britt Mohr (K20)

PUBLIKATIONEN

KONTAKT

Rico Bornschein (Geschäftsführer)
Akademische Marketinggesellschaft e.V.
c/o SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing

HHL Leipzig Graduate School of Management
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Tel. +49 341 9851-657
Fax +49 341 9851-684
info-amg@hhl.de

Copyright © 2015 Akademische Marketinggesellschaft e.V.